Jetzt unverbindlich anfragen:

08171-41916

Volvo und seine Hybridmodelle

Heutzutage werden Elektroautos immer beliebter und viele Hersteller erweitern ihr Angebot, um der Nachfrage gerecht zu werden. So arbeitet zurzeit auch Volvo an einer Erweiterung ihres Angebots. Sie möchten im Jahr 2021 neue Hybridmodelle auf den Markt bringen. Wir von Auto-Gerb GmbH Wolfratshasuen, Ihr Volvo-Partner im Münchner Süden, möchten Sie gerne über die aktuellen Pläne und Modelle von Volvo informieren.

Die Plug-in Hybrid-Technologie und der Mild-Hybrid

Mit der Plug-in Hybrid-Technologie werden die Vorzüge eines Verbrennungsmotors mit einem leistungsstarken Elektromotor verbunden. Durch die eingebaute Batterie wird der Elektromotor unterstützt. Bei einem Mild-Hybrid wird der Verbrennungsmotor durch den Elektromotor unterstützt. Im Gegensatz zu einem Vollhybrid verfügt der Mild-Hybrid über eine kleinere Batterie und einem kleineren Elektromotor.

Ab dem Jahr 2019 wird jedes Modell, das auf den Markt kommt, ein Plug-in-Hybridmodell, ein Mild-Hybrid oder ein rein batterieelektrisches Fahrzeug sein. Dafür wird in jedem Fahrzeug mindestens ein Plug-in-Hybridantrieb verwendet. Hierbei handelt es sich um Motoren mit T6 Twin Engine und T8 Twin Engine.

Diese Hybrid-Fahrzeugmodelle gibt es bei Volvo

Der Hersteller Volvo arbeitet momentan daran, bis 2021 seine Modelle komplett zu überarbeiten. Ab 2019 sollen keine reinen Verbrennungsmotoren mehr auf den Markt kommen. Neben den Mild-Hybriden und weiteren Hybrid-Modellen, möchte Volvo fünf weitere Modelle auf den Markt bringen, die im Folgenden vorgestellt werden:

Volvo XC40

  • SUV mit eigenständiger Optik
  • Batterie mit Kapazität von bis zu 100 kWh
  • Reichweite von 400 km

Polestar 1

  • Hybrid-Coupé
  • Reichweite von bis zu 150 km
  • Batterie mit Kapazität von 34 kWh

Polestar 2

  • Reichweite von bis zu 400 km
  • Batterie mit Kapazität von 100 kWh

Die Modelle Volvo V40 und S40 werden als ein Crossover aus Coupé und Kombi auf den Markt gehen. Zudem befindet sich noch ein neuer Polestar 3 in der Designphase und wird eine Mischung zwischen Polestar 1 und Polestar 2 sein, wobei es sich hierbei ebenfalls um einen SUV handelt. Weitere Modelle sind XC60 B4 und XC60 B5, bei denen der Buchstabe „B“ für Batterie steht und die Ziffer danach die spezielle Leistungsstufe kennzeichnet.

Worin liegen die Vorteile der Modelle?

Diese Modelle sollen die Nachhaltigkeit gewährleisten und einen positiven Beitrag für unsere Umwelt bieten. Wir sind davon überzeugt, dass unsere Zukunft mit einer elektrischen Mobilität ausgestattet sein wird. Mit den neu entwickelten Antrieben können die Kunden von einem perfekten Fahrmodus profitieren, der ihnen Flexibilität in jeder Situation bietet. Bereitgestellt werden momentan drei Modi:

  • Pure-Modus
  • Hybrid-Modus
  • Power-Modus

Durch die Twin Engine Modelle wird ein wirkungsvoller Ladeprozess garantiert. Zu Hause oder auf der Straße beim Bremsen und langsamen Fahren die Batterie aufladen ist damit kein Problem mehr. Mit diesen Modellen ist es möglich, energiesparend zu fahren und Emissionen zu reduzieren. Durch das Predictive Efficiency System können Sie Ihr Fahrzeug im Hybrid-Modus entscheiden lassen, welche Antriebsart für Ihre Strecke am besten geeignet ist und so noch mehr Energie sparen.

Zukunftspläne und Marktentwicklung von Volvo

Im Jahr 2025 sollen 50 % der verkauften Modelle über einen elektrischen Antrieb verfügen. Zudem werden die Antriebe, die bei den neuen Modellen zum Einsatz kommen, stets verbessert. Aufgrund der hohen Nachfrage wurden zudem die Fertigungskapazitäten ausgebaut. Diese neue Art von Antrieb soll zu einem neuen Standard werden, um schon bald alle Fahrzeuge zu elektrifizieren.

Zumindest beim CO2-Ausstoß sind Diesel besser

Was viele Interessenten nicht wissen: In Sachen CO2-Ausstoß haben Dieselfahrzeuge sogar Vorteile gegenüber dem gleichen Modell als Benziner. Somit spricht zumindest ein Umweltaspekt dafür, der lange Zeit genutzten Technologie eine Chance zu geben. Wir von Auto-Gerb GmbH Baierbrunn stehen Ihnen gerne für ein unverbindliches Informationsgespräch zu einem unserer Modelle mit Selbstzünder, aber auch mit jedem anderen Antrieb, zur Verfügung.

Hier klicken, um den Inhalt von Google Maps anzuzeigen